Ultraschallprüfung


Die Ultraschallprüfung gehört zu den akustischen Verfahren und beruht auf der unterschiedlich schnellen Ausbreitung von Schallwellen. Veränderungen an den Grenzflächen, zum Beispiel ein Riss oder ein Einschluss, reflektieren den Schallimpuls. Die gemessene Zeitdifferenz ermöglicht die elektronische Erzeugung eines Bildes, anhand dessen sowohl die Lage als auch die Größe der fehlerhaften Veränderung ermittelt werden kann.

 

Die häufigsten Einsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung sind die Schweißnahtüberwachung, die Bauteilsicherung und die Prüfung von H2S gefährdeten Druckbehältern. Weiterhin wird dieses Verfahren in der chemischen Industrie, im Anlagenbau, im Kraftwerksbau, in Raffinerien sowie im Pipelinebau angewendet.

Sie möchten mehr über uns und unseren Leistungen erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!


ZFP-DIN EN ISO 9712

UT3 / RT3 / VT3 / MT3 / PT3 / UT-PA

Ultraschall-Prüfung

Alexander Woitt

PRÜFER / PRÜFAUFSICHT / PROJEKTLEITER

Sulingen

Rudolf-Diesel-Str. 8 | 27232 Sulingen

Telefon 0 42 71 - 955 95 88 | Fax 95 60 474

 

Großenkneten

Vor dem Esch 12 | 26197 Großenkneten

Telefon 0 44 35 - 300 96 33

 

info@woitt.de